Bitte aktivieren Sie / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

OpenELEC mit XBMC und Tvheadend für Dvb-s2 Receiver g18ref + HD18S mit avl6211 v1. 2 SDCard

OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard

OpenELEC Prozessoren AML-8726MX mit dem Fahrer saß mit XBMC für Dvb-s2 Receiver g18ref Teil avl6211.
Dieser Port OpenELEC für Geräte, die auf der Grundlage von Amlogic chips. Entertainment-Center Open Embedded Linux (OpenELEC) eine kleine Linuxdistribution ist aus dem Boden als Plattform um das Gerät in ein Media Center XBMC aufgebaut.

Version nur zu Referenzzwecken: funktioniert nur lan, WLAN-Module tun nicht alles, Systemeigenen Fernbedienung funktioniert nicht, nur WLAN oder USB.
Globus tvheadend – nur newcamd, Hostname-Bälle besser Laufwerk eine IP-Adresse (Brief-Adresse, nach dem Neustart nicht immer verbindet).

OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard

 

Ein guter Mann

ausgelegt für den test

Openelec 4.2 g18ref_dvbs2

mit solch einer abstrakten:

Nach der Installation der firmware, installieren zu müssen

tvheadend 3.2

aus der Zipdatei (System->Add-on->Installieren der zip in XBMC)
Tvheadend, die andere Versionen nicht funktionieren wird, Daher werden nicht aktualisiert, es aus dem repository.
TV zu aktivieren, Nach der Aktivierung müssen Sie PVR Client aktivieren. – Tvheadend HTSP Client
Schau dir meine IP (Informationen über das system), Verbinden Sie dann über Browser http://vaš_ip_adres:9981/ und Kanäle konfigurieren, Globus.

Aktualisierte v1. 1

 

OpenELEC-G18REF_dvbs2_vitmod_ 1.1

 

Tvheadend-3.4 _dvbcsa

Nur TVheadend, Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein die Option vollständige Mux Rezeption (Sie müssen auf Off festgelegt), und starten Sie TVheadend, Andernfalls wird der Scan nicht.

Aktualisierte v1. 2

 

OpenELEC-G18REF_dvbs2_vitmod_1.2.zip

– für VS-OpenELEC-basierte IP015 4.2.1 (Gotham 13.2), bringen Sie über

Erholung

Änderungen in dieser version:
– Öffnen Sie die systemeigene Fernbedienung
– Wi-fi (in Anhang Openelec aktiviert)
– MAC-Adresse fliegt nicht mehr
– hinzugefügte Ebenen/Signalqualität (noch benötigt Kalibrierung)
– zusätzliche Unterstützung für CEC (auf meinem Sony-Fernseher funktioniert Menüführung, OK Taste funktioniert nicht, Ausfahrt, wie auf anderen tv nicht kennt)
– optimiert für HD-Sender
– die standardmäßige Aeon Haut Nox c PVR Ergänzungen für den SA Teil, Native Haut können Sie in den Einstellungen wechseln können

TVHeadend 3.9.2108
(durch die Installation von Add-on von Zip installieren)

In dieser Version geändert die Konfigurationsprozedur Tvheadend Antennen, aber es ist nicht schwer zu verstehen.
Verbesserter Scan, funktioniert einwandfrei Commit diseq 1.1, zusätzliche Unterstützung für Biss und vieles mehr

Service.Multimedia.tvheadend-3.9.2108_xbmc.zip

 

Aktualisiert, um

Service. Multimedia.-_xbmc 3.9.2168 Tvheadend

 

Service.Multimedia.tvheadend-3.9.2182_xbmc.zip

 

Super UPDATE! Es ist vollbracht !

Und so hoch geschätzten Schöpfer des Vitaliy_S hat den trick. In der Praxis sieht es aus wie die beiden Betriebssysteme auf einer box. (Android 4.2.2 + OpenElec VITMOD v. 1.2). Ja ja ja….
Android und wird in den internen Speicher des Geräts weiterleben und das ist Linux Openelec Settle auf SD-Karte. Dafür brauchen wir:

1. Blitz

Bootloader

durch native recovery
2. Bild herunterladen

OpenElec VITMOD v. 1.2 SDCard

und

Programm zum Brennen sie auf eine sd-Karte

.
3. Entpacken Sie das Archiv mit dem Bild und schreibe es (oe_vitmod_1.2.img) SD-Karte durch die

Win32diskimager

(Größe der SD-Speicherkarte muss 2 GB oder mehr sein.)

Aufmerksamkeit! Alle Informationen über die sd-Karte wird überschrieben!

4. Switch-box, Legen Sie die sd-Karte mit dem Bild, Schalten Sie, OpenElec wird automatisch c sd-Karte heruntergeladen werden
Android wird ohne sd-Karte aus dem internen flash-Speicher geladen werden.

Version Openelec (c) Kodi HD18S Boxen. Danke Vitaliy_S.
In dieser Version der Firmware auf der Grundlage Openelec zu HD18S(Spiegel), WiFi funktioniert nicht, Native Konsole, CEC-Arbeit.
Flash im Handumdrehen, durch native Recovery nach der Einnahme einer vollständiges wischen.

——————————————
HOWTO konfigurieren:
——————————————
TV zu aktivieren, Gehören Sie nach der Aktivierung Client PVR – Tvheadend HTSP Client
Schau dir meine IP (Informationen über das system), Verbinden Sie dann über Browser http://vaš_ip_adres:9981/ und Kanäle konfigurieren, Globus

Screenshots

 

OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard
OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard
OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard
OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard
OpenELEC с XBMC и tvheadend для dvb-s2 ресивера g18ref+HD18S с avl6211 v1.2 SDCard

——————————————
Fragen Sie an der offenen Embedded Linux Test Entertainment Center (OpenELEC) die Empfänger-g18ref.

Sie können auch mögen ...