Bitte aktivieren Sie / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Transponder News für 14.11.2016

Новости спутникового телевидения

НОВОСТИ СПУТНИКОВОГО ТЕЛЕВИДЕНИЯ

Эkspress AT2 140 ° F
Synergy TV erschien auf 12207 R 27500 3/4 DVB-S2 / 8PSK MPEG-4 Irdeto2

Express-AM3 103°E
T/K “Synergie” появился открыто на 11605 V 34425 3/5 DVB-S2/8PSK, MPEG-4

Intelsat 20 68.5° E
RECOVERY CHANNEL TV wieder aufgenommen Rundfunk auf 12522 V 27500 FEC 3/4, DVB-S/MPEG-2, ОТКРЫТО
FREEDOM TV (Test-Karte) ПОЯВИЛСЯ НА 12522 V 27500 FEC 3/4, DVB-S/MPEG-2, ОТКРЫТО

KAZSAT 3 58.5° E
Caspio HD: “NTV Mir”, “REN TV Internanional ” erschienen auf 10720 V DVB-S2 / 8PSK / MPEG-4 / Irdeto2

Schnelles 34,8 ° E-Rezeptor-Antagonisten
'solubilisiert’ 11919 l verlassen hat
T/K “Synergie” появился открыто на 12130 R 27500 3/4 MPEG-4

Express AM6 53 ° E
Iran-e Farda TV, TIN TV erschien auf 11262 (H) 28000 5/6, DVB-S/MPEG-2, ОТКРЫТО
Gala TV erschienen auf 12594 V 27500 FEC 2/3, DVB-S/MPEG-2, ОТКРЫТО

YahSat 1A 52,5 ° O
YahLive11: DTV Kino begann Rundfunk auf 12092 (H) 27500 FEC-Auto, DVB-S2/8PSK, MPEG-4, ОТКРЫТО

Belintersat 1 51.5° E
Vicus-Luxlink Infokarte erschien auf 11434 (H) 5000 3/4 DVB-S2/QPSK

Azerspace 1 1A Africasat 46 ° E
CBC_ Sport_ hdtv werden nun in der BISS codiert 11134 N 27500 FEC: 5/6 DVB-S/MPEG-4

4A Türksat 42° E
TRT 4K beenden 11182 V

Badr-6 26 ° E
TV-Kanal “Haya 2 HD Europa” Erschienen auf 12437 V 27500 3/4. MPEG-4 /. Offen

Astra 3 b 23,5 ° O
Astra UHD Demo, SES UHD Demo появились на 11778 V 27500 9/10 DVB-S2 / QPSK offen

Hotbird 13 13° E
TV-Kanal “ESAT UK TV” Erschienen auf 11727 V 27500 3/4. Offen
TV-Kanal “Mezzo” Geht vorübergehend geöffnet 11623 V 27500 3/4

Eutelsat 7 b 7° E
Gala TV erschienen auf 11345 (H) 27500 FEC 5/6, DVB-S/MPEG-2, ОТКРЫТО

Astra 4A, 4,8 ° O
‘EST TV’ Ich ging mit 12737H

Amos 2 4.0° W
"ZIK’ Ich ging mit 11610H, ab sofort auf Astra 4A, 4.8° e, 12073(H)
11601 (H) 8888 3/4 - «JuCeTV Russland» verließ das Paket, durch wiederholte Abtastung nicht vorgeschrieben ist


Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

Blick. Die unmittelbaren Aussichten für "Tricolor TV"
obob_tv
Schließlich können wir zwei einfache Dinge berechnen. Zunächst - wie viele weitere Notwendigkeit SD-Empfänger an der "nationalen" Satelliten-DTH-Betreiber "Tricolor TV" zu tauschen, für die Anzeige von High-Definition-Fernsehen, um schließlich auf die Hardware mit Unterstützung gehen. Zweitens - können wir berechnen, wie lange der Bediener so niedrige Preise halten. Im Lichte der regelmäßig Popup-Meldungen auf verschiedenen Foren, daß die Bedienungsperson ist zu "biegen", es ist sehr interessant und informativ.
Also, in einer aktuellen Pressemitteilung angekündigt Figur, dass HD-Kanäle Zuschauer "nationalen" Operator ist zwei Drittel der Teilnehmerbasis, t. e.. Weitere 8 Millionen. Mehr in der Pressemitteilung sagt, Dies bedeutet, dass mehr 20 Millionen Zuschauer, aber ich persönlich denke, dass es eine gewisse Übertreibung, t.. Viele Teilnehmer nutzen zwei, und manchmal drei Empfänger pro Haushalt, aber es spielt keine Rolle,.
Es ist wichtig, hier für weitere. Pressemitteilung "Tricolor TV", sagt, dass die Teilnehmer, Empfänger, die SD verwenden, gibt es etwa 4 Millionen. Dies kann für die Anzeige von MPEG4-Kanäle mit Unterstützung der Eigentümer des SD-Empfänger zugeschrieben werden. Wie viele Abonnenten links, dass die MPEG-2-Geräte verwenden wir nicht wissen,. Aber die Zahl der Zuschauer "Tricolor TV", die nun "auf dem Papier" Fernsehen zwei wesentliche Multiplexe Satellitenempfänger wahrscheinlich auf solche innerhalb 1-1,5 Millionen. Obwohl in der Tat, wo es den digitalen Rundfunk begann, kaufen viele dieser Teilnehmer ihre gemeinsame Präfix und schauen 20 TV-Sender für "einfach so".
Aber die Zahl der Abonnenten, die aussehen 150 Kanäle und das irgendwie müssen gezwungen werden, ziemlich groß auszutauschen, ist jedoch der Betreiber nicht in Eile zu tun, mehr als das - es gibt Informationen, dass TN. "Single" Austausch für MPEG-4-Set-Top-Boxen derzeit ausgesetzt. offenbar, das Unternehmen entscheiden, wie es getan werden sollte, dass Teilnehmer auf "ätherische Figur" nicht verlassen.
4 Millionen - das ist so ziemlich. Es ist kein Geheimnis,, Das Projekt "Tricolor TV" informell gehalten, darunter den Verkauf von Ausrüstung. Daher noch hat der Betreiber, wo man Geld im nächsten Jahr.
Wie für den Preis, es ist wahrscheinlich, dass der Betreiber neue Tarife zu beachten, das sollte nicht abschrecken potenzielle und bestehende Abonnenten. Obwohl alle schon lange erfunden Operatoren "NTV-Plus" und "Telecard", die meisten "populären" wird der Betreiber sie einführen kann nicht bald.
Und vor - 2018 Jahr. Präsidentenwahl und, am ehesten, des analogen terrestrischen Fernseh. Dies bedeutet,, dass zumindest 10% potenzielle Zuschauer zu wählen, wo sich zu bewegen. Und das 5-10 Millionen potenzielle Abonnenten der Satellitenbetreiber. Werden sie in der Lage sein,, in t. h. Tricolor Tv», sie Ihr Angebot zu gewinnen? Wahrscheinlich wird handeln. Besonders, Frühling, wenn das Gesetz in vollem Umfang umgesetzt werden. *
So gibt es immer noch eine Menge interessanter. Und die schlechten Zeiten für die "Tricolor", und SAT-TV in einer ganzen, Es ist noch zu früh, um zu sprechen.
*Obwohl, um ehrlich zu sein, es gibt einige Fiktion.

In Europa begann er SBN Globale Rundfunk
US-amerikanischen Sender SonLife Broadcasting Network hat einen zweiten Absatzkanal sputnikeAstra 4A 4,8 ° E gestartet
Канал SBN Globale появился в некодированном виде (FTA) mit tp. B35 bei der Frequenz 12,380 GHz, Pol. (H) (SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S/QPSK). SBN erweitert Präsenz in Europa,Das ist bereits verfügbar SBN International von mehreren Orbitalpositionen. Gründer SonLife Broadcasting Network ist ein amerikanischer Pfingstpastor Jimmy Swaggart. Zu seinen TV-Netzwerk bietet eine Vielzahl von Live-Sendungen – Musik und Predigt, die preemlemy für das Publikum aller Generationen und Lebens. SBN Internationale доступен на спутнике Astra 4A (4,8° E) с tp.B9 (11,881 GHz, Pol. (H), SR: 27500, FEC: 5/6; DVB-S/QPSK). Die gleiche Station auch Broadcast mit Eutelsat Hot Bird 13 ° E Satellit, Astra 19.2 ° E и Astra 28.2 ° E. Im Gegenzug, SBN Global ist nur auf dem Satelliten Astra 4A (4,8° E).
Technische Parameter:

Astra 4A (4,8° E)
TP. B35 (12,380 GHz, Pol. (H), SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S/QPSK)
ID: globale SBN
PID-V: 251 (MPEG-2/SD)
PID A: 252
PCR PID: 251
SID: 250
DIE PMT-PID: 250
Kodirovanie: Nein (FTA)

 

Freesat begann alle HD-Kanäle in Full-HD-Broadcast
Luxemburg Mediengesellschaft UPC DTH hat bei der Verteilung der Programme in High Definition aktualisiert (HDTV).
Alle HD-Kanäle Satellitendienste Freesat statt der ursprünglichen Zulassung in 1444×1080 verwenden Full-HD – 1920×1080. Der Übergang in voller HD-Auflösung für die Programme, die auf tp befindet. UPC DTH – CT1, CT-Sport, Nova Sport 1 HD, Sportarena 1 HD, History HD und andere. Station, mit einer Kapazität von Slovak Telekom verfügbar, Verwenden Sie die volle HD-Auflösung von der nachala.Full HD-Auflösung ein klareres Bild mit detaillierten Informationen liefert.

Hispasat wird von der 4K-Weltgipfel ausgestrahlt
Spanischen Satellitenbetreiber Hispasat ausgestrahlt wird über Satellit Hispasat 30W in 4K-Format der Diskussion während der 4K-Weltgipfel – 4K jährlichen Weltgipfel in Sevilla.
In diesem Jahr wird es eine große Anzahl von wichtigen Vertretern der Industrie aus der ganzen Welt beteiligt sein. Diese demonstrative Übertragung zeigt Teilnehmer 4K Weltgipfel gesamte Wert der Online-Übertragung der Veranstaltung in dieser Technologie. Das Signal wird über Satellit von Hispasat 30W Bandbreite ausgestrahlt 25 Mbps в технологии 4K HEVC 50fps. Außerdem, Signal während der Veranstaltung wird in unverschlüsselter Version verfügbar sein (FTA) für alle Zuschauer Satellitenfernsehen aus einer Position von 30 ° W, wo Hispasat Satelliten arbeiten in Europa, so dass sie die Vorteile der Materialien während der Sitzung auf 4K-Weltgipfel nehmen. Während dieser Demo Übertragung Hispasat wird von diesen Unternehmen besucht werden, wie Huri Live Übertragung, Medina Medien 4K, Ontario Lösungen, Ovide, Samsung и Shooowit. Übertragungs Hispasat 4K Kanal wird bei einer Frequenz zur Verfügung 11,262 GHz, Paul. (H).

B1 в orange Rumänien в FTA. Mit 28.11 Einstellungen ändern
Romanian B1 TV-Nachrichtensender geschaltet FTA Rundfunk Satellitenfernsehplattform, Orange Rumänien, die Dienstleistungen für den Astra 5B Satellit liefert (31,5° E).
Rundfunk wurde für den Bediener in Viaccess auf tp.28 Frequenz codiert 12,246 GHz,Paul. V (SR: 30000, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK), aber jetzt ist der Kanal allen Zuschauern zugänglich, auch in Polen. B1 TV-Sendung mit tp. 28 Es ist nur vorübergehend. Mit 28 Februar dieses Jahres in Kraft treten neue Parameter Kanal Aufnahmekapazität der rumänischen Anbieter Orange Rumänien auf dem Satelliten Astra 5B (31,5° E). Die Sendung soll tp. 16 (12,012 GHz, Pol. V, SR: 30000, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK). B1 TV – Rumänischen Nachrichtensender, konzentriert sich auf aktuelle Ereignisse im Land und in der Welt. Wahrscheinlich, nach einer Änderung der Frequenz,Signal wird wieder codiert. Es ist erwähnenswert, dass für einzelne Empfangs B1 TV-Sender zur Verfügung Zuschauer mit Satelliten Eutelsat 16A (16° E), TP. F04 (12,643 GHz, Paul. V, SR: 13200, FEC: 3/4; DVB-S2/QPSK).

Два новых канала Demo UHD на 23,5 ° E
Der Satellit Astra 3B 23,5 ° E, die ausgestrahlt werden Satellitenplattform Skylink und Canal Digitaal, zwei neue Demokanal gestartet – Der Satellitenbetreiber SES als UHD-Format und H. 265 (HEVC).
Beide Kanäle sind in Versionen mit FTA Transponderfrequenz verfügbar 11,778 GHz, Paul.V. So empfangen Sie die notwendigen Satelliten-4K-Empfänger mit dem neuen Standard HEVC oder entsprechende UHD-TV mit Satellitentuner HEVC. Каналы идентифицируются под названиями SES UHD Demo и Astra UHD Demo. Beide Stationen in Auflösung ausgestrahlt 3840 x 2160. Die durchschnittliche Videobitrate für SES UHD Demo – OK. 25,22 Mbit/s, а для Astra UHD Demo – etwas niedriger Qualität – 19,87 Mbps. Bei SES UHD Demo zyklisch ausgestrahlt Materialien Demo mit SES-Logo, а на Astra UHD Demo – Verschiedene Werbematerialien (einschließlich Tomorrow Festival, канала Viasat Sport UHD) ohne logo. Kanäle die Demo und SES Astra sind in verschiedenen Positionen des Satellitenbetreibers SES, insbesondere 31,5 ° E, 28,2° E, 19,2° E, 4,8° E и 40,5 ° W – Beide sind manchmal verfügbar, Manchmal ist nur eine davon. Bei 23,5 ° E noch Ultra HD Demo war nicht verfügbar. Ultra HD bietet den Zuschauern die Videoauflösung 3840h2160, das heißt etwa 8,3 Millionen Pixel, es ist viermal höhere Auflösung, als die so genannte Full HD.
Technische Parameter:

Astra 3 b (23,5° E)
TP. 204 (11,778 GHz, Pol. V, SR: 27500, FEC: 2/3; DVB-S2/8PSK)
ID: SES UHD Demo
PID-V: 257 (HEVC/UHD)
PID A: 258 (und, AAC)
PCR PID: 257
SID: 5395
DIE PMT-PID: 256
Anbieter: SES
Kодирование: Keine ID: Astra UHD Demo
PID-V: 511 (HEVC/UHD)
PID A: 512 (DEU)
PCR PID: 511
SID: 5390
DIE PMT-PID: 1200
Anbieter: SES
Kодирование: Nein

 

Zwei Drittel der Abonnenten "Tricolor TV" haben sich entschieden, HD-Standard
Im November lag die Zahl der HD-Abonnenten des größten russischen Operator "Tricolor TV" digitales Fernsehen 8 Millionen Haushalte.
Somit, Anteil der Haushalte, mit HDTV, überschritten 66% Abonnenten. Mit 1 Januar 2016 die Kundenbasis "Tricolor TV" wuchs um fast 1,5 HD-Millionen Abonnenten: c 6,6 Millionen auf 8 Mio.. 25 März Betreiber kündigte am Verbindungs 7 Mio., und Anfang November in die High-Definition-TV-Dienste hat die 8000000. Teilnehmer beigetreten. Jetzt HD-Abonnenten - zwei Drittel des gesamten Kundenbasis von "Tricolor TV" (Weitere 12 Millionen Haushalte). Die Gesamtzuschauer HD-Publikum "Tricolor TV", Es schätzt die analytischen Abteilung des Unternehmens, überschreitet 21 Millionen Russen.
Einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der HD-TV-Anzeige veralteter Ausrüstung Austauschprogramm gemacht (MPEG-2) auf der neuen Generation von Empfängern mit podderzhkoyHDTV. Einführung in 2014 in Zusammenarbeit mit den Programmaustausch strategischen Partnern, der Bediener ein Ziel gesetzt - die Qualität des Fernsehens russischen Publikum zu verbessern, indem Abonnenten die besten Voraussetzungen für den Übergang zu einer modernen HD-Standard anbieten. Im November 2016 die Anzahl der Aktien Abonnenten an Exchange überschritten teilnehmenden 3 Mio..
Der Hauptgrund für den Übergang zu den neuen Standards von Fernsehen - vielfältiger und qualitativ hochwertige Inhalte, sofern HD-Abonnenten. Wenn Abonnenten, Empfänger, die MPEG-2-Unterstützung, erhältlich über 40 SD-Kanäle, dann auf der Empfangsgeräte mit Unterstützung für HD und MPEG-4 Basisdienst Abonnenten garantiert den Zugang zu 240 der Körper der- und Radiokanäle, einschließlich 40 TV-Sender in High Definition (einschließlich HD-Release 4 Bundes-TV-Sender)*. Der Betreiber arbeitet ständig an der Bildung der Inhalt Angebote. Also von Anfang des Jahres der "One" Paket beinhaltet Kanäle "MATCH! GAME HD »und« MATCH! ARENA-HD», Geschichte HD, "Home Movies Premium HD», 1HD Music Television, "Sea HD», usw.. Außerdem, HD-Kanäle sind in allen anderen Paketen.
Moderne digitale Markt erfordert Diensteanbieter und Sendeanstalten mobiler und Multi-Plattform zu sein,, und HD-Publikum - anspruchsvoller Innovation. Es war die steigende Nachfrage zu befriedigen 1 Am November wurde RIW-2016 offiziell on-line präsentiert Kino "Kino Tricolor TV", alle Filme, die in HD verfügbar sind. Darüber hinaus hat für Abonnenten "Tricolor TV" einen besonderen Abschnitt, in dem Sie Videos ohne Werbung sehen, sowie exklusive Filmsammlung, Verschiedene Aktionen und Boni.
Aleksey Karpov, Leiter Vertrieb und Kundenservice: "In seinem Werk" Tricolor TV "wird auf die Bedürfnisse des Publikums immer auf der Grundlage. tun in 2012 Jahr konzentrieren sich auf die Entwicklung neuer Sendeformate, wir verstanden, dass die russische Zuschauer will und bereit ist, ein abwechslungsreicher und qualitativ hochwertige Fernsehbild empfangen. und Statistiken, dass wir jetzt sehen - 8 HD-Millionen Abonnenten und 3 Millionen Teilnehmer Hardware-Austauschprogramm - ist ein Beweis für die natürlich die wir gewählt haben ".
Traditionell führend für verbindungen zu HD-Services «Tricolor TV» bleiben Krasnodar (9,43% der gesamte HD-Basis), Moskowskaja Oblast ' (8,34%) und der Region Rostow (4,5%). Die Top 10 Regionen durch die Anzahl der HD-Abonnenten Tricolor Tv"umfasst auch: Stavropol Krai (3,57%), Moskau (3,3%), Sverdlovskaya Oblast ' (2,37%), Republik Dagestan (2,23%), Samarskaya Oblast ' (2,21%), Voronezhskaya Oblast ' (2,14%), 13.Oktober Oblast ' (2,03%). Als HDTV bezogen auf die gesamte Kundenbasis von führenden Tschetscheniens, wo High-Definition-TV aus der "Tricolor TV" Anwendungen 75,87% alle Abonnenten. Die zweite und dritte Plätze von Murmansk und Region Irkutsk, Dementsprechend (75,8% und 74,07%).
"Tricolor TV" - der absolute Marktführer in der Anzahl der HD-Abonnenten in Russland. Der Satellit Segment russischen Betreiber ist in den Top 3 der weltweit führenden Unternehmen, zusammen mit amerikanischen teleprovayderami Dish TV und DiresTV (Seit dem vergangenen Jahr kam das Unternehmen unter der Kontrolle von AT&T).
* Auf den europäischen Teil Russlands mit HDTV-Empfangsgeräte. Abonnenten, Leben im Bereich Rundfunk KA "Express-Rezeptor-Antagonisten" (Projekt «Tricolor Tv Sibir), verfügbar 31 HD-телеканал.

"NTV-Plus" hat ein Angebot an ihre Abonnenten gemacht
obob_tv
Sender und Kanäle,Veranstaltungen
Aber es ging praktisch unbemerkt, ohne dass es viel Aufregung. Das Angebot ist für diejenigen Teilnehmer bestimmt, die in der Lage ist die monatliche Gebühr in Höhe machen von 999 Rubel pro Monat. Stattdessen verspricht der Betreiber eine solche User-Bewertung, und fast alle gängigen Kanäle, Zu letzteren gehören High-Definition-Kanäle. Es war ein gewisser Grad eine Reinkarnation des Tarif-Plan "Light" + «HD», wer war der Betreiber mit den ersten HD-Top-Boxen. Es kostete oder 600, entweder 650 Rubel pro Monat (in Kombination mit "Light Plus"). Jetzt hat sich der Preis erwachsen, sondern auch eine Reihe von interessanten Kanäle erhöht.
Versuchen Sie, die zur Liste, dass die Teilnehmer wird interessant zu erhalten, "NTV-Plus" mit der Verbindung des Pakets.
Von Kinderkanal, Natürlich, Ich möchte "Tlum HD» zu markieren, Es ist eine Sammlung von SD-Kanäle "Cartoon" und "Ani", aber in High-Definition-Format. An seinem nächsten Konkurrenten über Satellit (Tricolor Tv») Dieser Kanal ist nicht.
Sehr solide Gewinn wird für Kinogänger sein. Alle Premium-HD-Kanäle «Viasat TV 1000" zusammen mit dem "HD Premium Amedia" wird klar von Interesse für Abonnenten sein. Zumindest die, Wer nicht weiß, wie unbegrenztes Internet zu nutzen und es nicht hat 😉
Die kognitive Teil ist auch interessant, und es gibt exklusive, die keine "nationalen" Nachbar - "Viasat Nature HD / Viasat History HD» und «Animal Planet HD». Andererseits, die "NTV-Plus" und hat russische "Planet der HD" nicht erschienen. Daher der Vorteil, Dennoch ", der Amateur".
Sport wird zunehmen als Kanal "Unser Fußball HD» und «Viasat Sport HD». Angesichts der Tatsache, dass der Kanal "Match HD» Jetzt gibt, praktisch, alle mehr oder weniger interessante Übersetzung des russischen Fußballs, Wertkanal "Unser Fußball die HD" offensichtlich außer, dass die Fans "Orenburg". Aber amerikanische Sportfans, obwohl in "chёtkom" Standard, kaum viele ...
Wenn dies, Abonnenten "der HD-Plus" Tarif kann nicht um das Paket zu "sparsam" und andere zusätzliche Pakete verbinden. Warum erotischen Kanäle können keine Verbindung herstellen, bleibt ein Rätsel bei der Anzeige von «HD-Plus», weil niemand HD-Kanal mit "Erwachsenen" Inhalt in "NTV-Plus" nein.
Zusammenfassung, dass geht verloren, und dass die Teilnehmer. Wenn er eine Verbindung zu seiner gegenwärtigen Geschwindigkeit, schaut HD-TV, in t. h. und einen Prämienrabatt 393 Rubel pro Monat. Aber es ist der Zugriff auf alle Kanäle verweigert SD-, die bietet die Betreiber zusätzliche Pakete.
Nun stell dir vor, dass Sie ein Teilnehmer, "NTV-Plus" sind. Möchten Sie einen neuen Betreiber zu bieten?

New ukrainischen Kanal bald auf 4,8 ° E
In naher Zukunft in der Ukraine kann sendet einen anderen Satelliten-Kanal FTA starten.
Nekodirovannaâ Testkarte, TEST, die als identifiziert, Er erschien auf dem Satelliten Astra 4A (4,8° E) bei einer Frequenz von 12,284 GHz, Pol. V (SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S/QPSK). Zweck des Tests nicht offiziell bekannt, aber es ist bekannt, die Tatsache, dass mehrere neue ukrainische Stationen vorbereitet für den Start. Die Firma Euromedia Ukraina über Satellit Astra 4A (4,8° E) beabsichtigt freie Themenkanäle Historia EM ausgestrahlt, Repetitor TV und Farmer&Agro-TV.
Technische Parameter:

Astra 4A (4,8° E)
TP. B30 (12,284 GHz, Paul. V, SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S/QPSK)
ID:TEST 
PID V: 6976 (MPEG-2/SD)
PID A: 6977
PCR PID: 6976
LED: 6975
DIE PMT-PID: 6975
Anbieter: TEST
Verschlüsselung: Nein (FTA)

 

Neue Kanäle kommen zu Weihnachten 28,2 (E)
Musik, Filme und Entertainment-Kanäle aus dem Vereinigten Königreich sind in einem speziellen Weihnachtspaket auf Astra-Satelliten auf Position 28,2 ° E verfügbar.
Der Zweck der Aufnahme der Stationen ist eine Weihnachts Gemütlichkeit zu liefern, bestehend aus speziellem Inhalt. Jedes Jahr in den britischen Inseln ein paar Wochen vor den Weihnachtsferien Aussagen beinhalten spezielle Versionen ihrer bezahlten und kostenlosen Programme. So wird es in diesem Jahr. Zu diesem Zeitpunkt ist ein Radiosender und schloss sich den Fernsehprogrammen. Jetzt Music Free Musikkanal präsentiert die Zuschauer mit einem temporären Namen und Inhalt – JETZT XMAS. Auf dieser Frequenz zur Verfügung steht, und das Radioprogramm mit Herz Extra-Herz Weihnachten. Weihnachtsbild empfangen Fernsehsender Herz TV, die derzeit lüftet genannt Herz Weihnachten. Ähnliche Veränderungen wurden in den bezahlten Apps aufgetreten. Weihnachten Liste neuer Kanäle ist unten dargestellt.
Technische Parameter – JETZT XMAS (JETZT Musik), Herz Weihnachten (Herz extra):

Astra 2 g (28,2° E), Frequenz 11,223 GHz, Pol. (H), SR 27500, FEC 2/3, DVB-S / QPSK, FTA

Technische Parameter – XMAS GOLD +1 (GOLD +1):

Astra 2 g (28,2° E), Frequenz 11,523 GHz, Pol. (H), SR 22000, FEC 5/6, DVB-S / QPSK, CA Videoguard

Technische Parameter – Herz-TV (Herz Weihnachten):

Astra 2 g (28,2° E), Frequenz 11,553 GHz, Pol. (H), SR 27500, FEC 5/6, DVB-S / QPSK, FTA

Technische Parameter – MTV XMAS (MTV Klassik):

Astra 2E (28,2° E), Frequenz 11,895 GHz, Pol. V, SR 27500, FEC 2/3, DVB-S / QPSK, CA Videoguard

Technische Parameter – Sky Weihnachten (Sky Drama-+ Romanze):

Astra 2E (28,2° E), Frequenz 11,934 GHz, Pol. V, SR 27500, FEC 5/6, DVB-S / QPSK, CA Videoguard

Technische Parameter – Sky Weihnachten HD (Sky Theater + HD Romanze):

Astra 2E (28,2° E), Frequenz 12,168 GHz, Pol. V, SR 29500, FEC 8/9, DVB-S2 / QPSK, CA Videoguard

Technische Parameter – Weihnachten Gold (GOLD):

Astra 2E (28,2° E), Frequenz 12,129 GHz, Pol. V, SR 27500, FEC 2/3, DVB-S / QPSK, CA Videoguard, (UK-Beam/Ausleuchtzone)

 

Total TV testet TV HD Musik IDJ
Total TV Satellitenplattform wird das Angebot einen neuen Musiksender in High-Definition-IDJ TV HD erweitern.
Test Ausstrahlung von der Station erschien auf einer der Plattformen des Transponders auf dem Satelliten EUTELSAT 16A (16° E) und in Videoguard-System codiert. Total TV bietet Dienstleistungen für Kunden in Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Kroatien, Mazedonien, Slowenien und Serbien. IDJ TV HD wird Musik in vier Themenblöcke IDJ BALKAN bieten, IDJ CLUB, IDJ RAP è IDJ HITS. Die Station wird dem Publikum auf moderne Methoden der Lieferung konzentrieren aufgrund der Präsenz auf mobilen Geräten. Der offizielle Start von Total TV Plattform wird erwartet, 15 November 2016 Jahr.
Technische Parameter:

Eutelsat 16A (16° E)
TP. D01 (11,470 GHz, Pol. (H), SR: 30000, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK)
ID: IDJ TV HD
PID-V: 276 (MPEG-4/HD)
PID A: 3761
PCR PID: 276
LED: 876
DIE PMT-PID: 176
Anbieter: Total TV
Verschlüsselung: VideoGuard

 

empfohlen!