Transponder News für 21.04.2017

 

Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

Express-AT2 auf 140°E
TV-Kanal “TNV Planeta” Erschienen im Paket “NTV plus-” auf 12245 R 27500 3/4. DVB-S2. Viaccess-5.0
Mode Eine 4K poyavilsya 12226 (L) 27500 3/4 DVB-S2 / 8PSK HEVC Viaccess5.0

Eutelsat 70 b 70,5 ° E
5 Kanal und zur Pyramide zurück 11096 H DVB-S2 / QPSK MPEG-4 23623 4/5
Mit Wissenschaft появился на Канал 11096 H DVB-S2 / QPSK MPEG-4 23623 4/5
Somit, Kyrgyz Paket enthält 12 TV-Sender auf diesem Board:
NTS_HD, KTR, Kultur, Musik, Ballast, ELTR, KTRK Sport, Ala-Too 24, MIR, 5 Kanal, Pyramide, ich Ilim_bil

Express-Rezeptor-Antagonist 56° E
TV-Kanal “Brazzers” Erschienen im Paket “Tricolor TV Sibir” auf 12073 (L) 27500 3/4. DVB-S2. Dre-Crypt
TV-Kanäle “Russkaya Noch und O-la-la” Erschienen im Paket “Tricolor TV Sibir” auf 12034 (L) 27500 3/4. DVB-S2. Dre-Crypt
TV-Kanäle “Iskushenie +3 und Nochnoj Klub +3” erschienen im Paket “Tricolor TV Sibir” auf 12188 (L) 27500 3/4. DVB-S2. Dre-Crypt
Nachtclub verließ die 12226 (L) 27500; 3/4 Paket Tricolor-Sibirien

Intelsat 904 45° E
Exotica TV auf 11550.00MHz deaktiviert, Pol. (V) (DVB-S2 SID:213 PID:2213[MPEG-4]/2313 aac Italienisch)
Extreme Sports deaktiviert auf 11550.00MHz, Pol. (V) (DVB-S2 SID:213 PID:2213[MPEG-4]/2313 aac Bulgarian)
Viasat History HD ist deaktiviert auf 11550.00MHz, Pol. (V) (DVB-S2 SID:219 PID:2219[MPEG-4]/2319 aac Bulgarian)

Turksat 4A 42 ° E
TV-Kanal “Lalegul TV” Erschienen auf 12303 V 27500 5/6. Offen

36.0° E Eutelsat 36 b
‚Euronews’ sprechen offen über 11900R (Russland-Beam/Ausleuchtzone), DVB-S2/8PSK/MPEG-4/klar, SR 27500, FEC 3/4. Der Kanal war nur ein russischer Audiospur
Che ‘ (0h)‘, ‘Unser Fußball’ и ‚RU TV’ ging zu 12226L
'Radio Mayak', 'Radio Russland’ und "Vesti FM’ erschien auf 12226L (Russland-Beam/Ausleuchtzone), ОТКРЫТО, SR 27500, FEC 3/4
‚Radio Chanson’ kehrte nach 12245R (Russland-Beam/Ausleuchtzone), DVB-S2/8PSK/MPEG-2/FTA, SR 27500, FEC 3/4
TV-Kanäle “Domashnie Zhivotniye, Psikhologiya 21 и Halb” Erschienen im Paket “NTV plus-” auf 11900 R 27500 3/4. DVB-S2. Viaccess-5.0
TV-Kanäle “TV2-TV, TV-TV è Kinopokaz promo” Erschienen im Paket “tricolor TV” auf 11881 (L) 27500 3/4. Offen
Paket-Kanäle “tricolor TV” Erschienen auf 12190 (L) 22500 3/4. MPEG-4. Dre-Crypt
Paket-Kanäle “tricolor TV” Erschienen auf 12303 (L) 27500 3/4. MPEG-4. Dre-Crypt


"Tricolor TV" Rundfunk setzt das Übersetzungsprogramm von DVB-S-Standard DVB-S2 Umsetzung.
Im Rahmen der vierteljährlichen Prävention 19 April 2017 Jahr abgeschlossen Übersetzung in den DVB-S2-Kanälen, in der „Nacht“ Paket enthalten - „Temptation“, A-la-la, "Nachtclub", "Russian Night" und Brazzers TV.
Wenn Ihr Gerät unterstützt nur das DVB-S-Standard, um das anzuzeigen, empfohlen wird die Teilnahme am Programm für den Austausch von Geräten, einschließlich ermöglichen den Zugang zu 150 der Körper der- und Radiokanäle, das heißt, mehr als 6 Erhöhung der Zahl der Fernsehkanäle empfangen, darunter Dutzende — in High Definition. Die Kosten für den Basisdienst ist unabhängig von der Sendenorm, Die Aktivierung des Dienstes nach dem Austausch wird auf neue Hardware übertragen werden.

12 ABS-2A Satellitentransponder Stahl Mongolsat-1
12 Ku-Band-Transponder auf dem Satelliten ABS-2A (75° e) registriert als Mongolsat-1 Satelliten. Das Raumschiff startete Anfang dieses Jahres,, 19 April begann seinen kommerziellen Betrieb.
Nach der mongolischen Nachrichtenagentur Monsame und der Presse-Service Satellitenbetreiber ABS, 19 April auf der Ulan Bator, stellte der Geschäftsführer der ABS Thomas Choi das mongolische Parlament Vorsitzender Beweise über die Anwesenheit der Mongolei Mongolsat-1 Satelliten Enkhbold Miyeegombyn.
Thomas Choi betonte, dass mit dem Beginn des Betriebs des Satelliten-Internetzugang wird von überall im Land möglich sein,, und Tarife fällt durch 50%. Außerdem, Verbesserung der Qualität und Geschwindigkeit der mobilen Kommunikation, Das ist auch billiger Kosten.
Einige Medien berichten über den Start der mongolischen ersten eigenen Satelliten ist ein Fehler,. ABS-2A Satellit wurde auf die Mittel gebaut und gestartet, von ABS zogen. Nach einer Vereinbarung mit der Mongolei der ABS-2A Kapazität wurde in den internationalen Regulierungsorganisationen wie Mongolsat-1 registriert, physisch ist es das gleiche Raumschiff. Die Praxis der Co-Branding - die Existenz von mehreren rechtlich getrennten Satelliten auf einer einzigen physischen Plattform - weit verbreitet in der Satellitenindustrie. Zum Beispiel, Raumschiff, bei 36 ° E befindet, Es registriert als „Express AMU1“ und wie Eutelsat 36C.
Die offizielle Erklärung sagte die Parteien, welche Art von Kapazität auf der mongolischen Seite übertragen, aber, gegebenenfalls, Diese Fähigkeit des russischen Strahl. Wenn man bedenkt, alle Abdeckung ABS-2A, der Name des russischen Strahl deckt das Gebiet der Mongolei ist am effektivsten.
Mongolei - Artikel MOKS „Intersputnik“, zuvor Sendeanstalten Netzwerk des Landes wurden am Analogon des sowjetischen „Orbit“ Satellitensystem basiert.
In 2006 godu Miyeegombyn Enkhbold, Dann, während als Premierminister der Mongolei dienen, begann die Arbeit an dem Projekt Mongol Satelliten starten Unternehmensnetzwerke zu fördern, sowie das Problem der digitalen Kluft lösen und bietet TV-Dienste für die Bewohner und Highspeed-Internetzugang, unabhängig von ihrem Standort.

Ukrainischen TV-Sender Etno TV gestartet Satellitenausstrahlung.
Der Kanal ist in Ukrkosmos Paket auf dem Satelliten verfügbar Amos 7 (4° W) bei einer Frequenz von 12,315 GHz, Pol. (H) (SR: 15000, FEC: 7/8; DVB-S / QPSK). Etno TV wird in MPEG-4-Kompressionsformat ausgestrahlt und mit SD.
Etno TV ist ein Projekt der Firma Nasze Medien der Region Czernowitz. Zunächst arbeitete das Projekt, als Kanal mit Musik in ethnischen OTT Dienste, aber der Sender appellierte an die Medienaufsichtsbehörde eine Lizenz anfordern per Satellit auszustrahlen. Die Lizenz wurde im November erteilt 2016 Jahr. Wobei Etno TV kann überall in der Ukraine beobachtet werden und im Ausland.
Etno TV-Software Gitter besteht aus Informationen, Unterhaltung, Musik und Kinderprogramme. Die Station bietet eine Reihe von Programmen, ethnische Kultur gewidmet, sowie Konzert Interpreten dieses Genres und Volkslieder.
Technische Parameter Etno TV:
Amos 7 (4° W)
TP. - (12,315 GHz, Pol. (H), SR: 15000, FEC: 7/8; DVB-S / QPSK)
ICH WÜRDE: Ethno_ua
PID-V: 4145 (MPEG-4 / SD)
PID A: 4146
PCR PID: 4145
SID: 3
DIE PMT-PID: 4144
Anbieter: Harmonisch
Kodirovanie: Nein (FTA)

STARS.TV ändert tp. auf 13°E
19 April dieses Jahres auf einem der Transponder Cyfrowy Polsat Plattform Nummer 112, Satelliten Eutelsat Hot Bird 13C (13,0° E) bei einer Frequenz von 10,758 GHz, Paul. V, (SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2 / 8PSK), eine Kopie eines Musikkanal war STARS.TV, Auch mit anderen Transpondern der Plattform Nummer 120 vom Satelliten Eutelsat Hot Bird 13C (13,0° E) bei einer Frequenz von 10,911 GHz, Paul. V, (SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2 / 8PSK).
Nach dem Broadcaster, Parallel Verteilung von alten und neuen Parameter im letzten Monat.
Neue technische Parameter STARS.TV:
Eutelsat Hotbird 13 c (13,0° E)
TP. 112 (10,758 GHz, Pol. V, SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2 / 8PSK)
ICH WÜRDE: STARS.TV
PID-V: 291 (MPEG-4 / SD)
PID A: 547 (Pol, AC3)
PCR PID: 291
SID: 17023
DIE PMT-PID: 32
Anbieter: Cyfrowy Polsat S.a..
Kodirovanie: Nein (FTA)
Aktuelle technische Parameter STARS.TV:
Eutelsat Hotbird 13 c (13,0° E)
TP. 120 (10,911 GHz, Pol. V, SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2 / 8PSK)
ICH WÜRDE: STARS.TV
PID-V: 259 (MPEG-4 / SD)
PID A: 515 (Pol, AC3)
PCR PID: 259
SID: 15903
DIE PMT-PID: 32
Anbieter: Cyfrowy Polsat S.a..
Kodirovanie: Nein (FTA)

Bitte aktivieren Sie / Bitte aktiviere JavaScript!
Bitte aktivieren / Bitte aktivieren Sie Javascript![ ? ]

empfohlen!