Bitte aktivieren Sie / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Transponder News für 22.08.2017

Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

Die täglichen Nachrichten von Sat-TV

 

Yahsat 1A 52,5 ° E
A1 Телеканал Bosnien (Bosnien und Herzegowina) Er erschien auf 11843.00MHz, Pol. V-SR:27500 FEC:2/3 SID:26 PID:2261[MPEG-4]/2262 bosnisch. DVB-S2 öffnen
Ramazan deaktiviert auf 11843.00MHz, Pol. (V) (DVB-S2 SID:26 PID:2261[MPEG-4]/2262). Dieser Kanal auf dem Satellitenbild ist nicht mehr vorhanden.

Azerspace 1 46° E
GTRK Groznyj links die 11094 V

Eutelsat 10A 10,0 ° E
StarTimes: Bonder TV erschien auf 3726 R 10650 FEC 5/6, DVB-S2 / 8PSK, MPEG-4, ОТКРЫТО
ugandischer Mux: Salz TV erschien auf 3768 R 8475 FEC 5/6, DVB-S2 / 8PSK, MPEG-4, ОТКРЫТО


 

TV-Kanal “Leben” Er trat von allen Rundfunksatelliten. Channel-Management beschlossen, nur über das Internet zu übertragen.

Türkei startet in 2020 Jahr inländischen Kommunikationssatelliten proizvodstva
Türkei startet bereits 2020 Jahr inländischen Kommunikationssatelliten im Hinblick auf die Erfolgsrate der Produktion, und die Tests zu testen, können im nächsten Jahr gehen. früher war es geplant,, dass Kommunikationssatelliten TURKSAT-6A wird bereit sein, für 2023 Jahr.
Anfang Juli kündigte die Türkei plant, sein eigenes Abwehrsystem zu entwickeln, zusammen mit Frankreich und Italien. Kurz vor, dass Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte, dass das Land beginnt, seinen eigenen Flugzeugträger zu bauen. Nach Angaben der türkischen Führer, sollte das Land von ausländischen Unternehmen in der Rüstungsindustrie unabhängig werden zu 2023 Jahr.
In 2014 Jahr ins Leben gerufen wurde das Projekt für den Bau von TURKSAT-6A gegeben, das wird das erste voll inländische Raumschiff sein. Im Laufe seiner Konstruktion und den Bau Arbeit der Organisation und der türkischen Gesellschaft, Ingenieure, die in Frankreich und Japan ausgebildet wurden.
Die Projektkosten werden geschätzt auf $250 Mio.. Wägevorrichtung 3,5 Tonne wird die Kommunikation und Ausstrahlung von europäischen und asiatischen Ländern zur Verfügung stellen, einschließlich der Türkei selbst.
Stunden Lebensdauer TURKSAT-6A ist nicht weniger als 15 Jahre. Es sei darauf gelegt 20 Transponder (TRD, ein Signal in Reaktion auf ein empfangenes geschickt). Das neue Gerät wird die siebten türkischen Satelliten in der Umlaufbahn sein.

empfohlen!