Bitte aktivieren Sie / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Transponder News für 26.06.2016

Новости спутникового телевидения

НОВОСТИ СПУТНИКОВОГО ТЕЛЕВИДЕНИЯ

Express-AT2 auf 140°E
TV-Kanal “Muzika Pervogo” Geht vorübergehend geöffnet 12207 R 27500 3/4. DVB-S2

Intelsat 15 85.2° E
Che ‘ (+4h)’, ‘ Domashny (+4h)’, M. ‘ (+4h)’ und m. ‘ Liebe (0h)’ wieder auf 12600V (Russland-Beam/Ausleuchtzone), DVB-S2/8PSK/MPEG-4/BISS, SR 30000, FEC 2/3
Che ‘ (+2h)’, Che ‘ (0h)’, ‘ Domashny (+2h)’, ‘ Domashny (0h)’, M. ‘ (+2h)’ und ‘ STS (0h)’ wieder auf
11840(H) (Russland-Beam/Ausleuchtzone), DVB-S2/8PSK/MPEG-4/BISS, SR 28800, FEC 2/3
‘ Galaxy’ ging mit 11920H, jetzt auf 12160H

Schnelles 34,8 ° E-Rezeptor-Antagonisten
‘Unser Fußball’ ging mit 12226L, wechselte auf 12034L

16A Eutelsat 16° E
TV-Kanal “Tema TV HD” Erschienen auf 11426 V 27500 3/4. DVB-S2. Offen

Hotbird 13 13° E
TV-Kanal “Kentron TV” Erschienen auf 12520 V 27500 3/4. Offen


Geplante Sendung

Albanisch Tema TV testet in HD Tring Digital
Reguliert die albanische публицисту Mero Baze Fernsehkanal Tema TV Tests begann mit dem Satelliten in hoher Auflösung.
Die Ausstrahlung FTA erfolgt auf dem Satelliten Eutelsat 16A (16° E) mit Transponder kostenpflichtige Plattform Tring Digital mit der Frequenz 11,427 GHz, Pol. V (SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK). Mero Baze in Albanien ist der Herausgeber der täglichen Informations-Zeitung Tema. Der TV-Sender unter dieser Marke wurde im November 2015 Jahr, und bereits im März dieses Jahres erschien vom Satelliten auf Eutelsat 16A (16° E) in MPEG-4 und SD-Bildqualität. Die Sendungen wurden FTA auf tp. C10 (11,400 GHz, Paul. V, SR: 13846, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK). Derzeit abgeschlossen, aufgrund der Einführung der HD-Version.Im Angebot Tema TV finden Sie informative Programm, und auch TV-Serien, Filme und Unterhaltungsprogramme.
Technische Parameter:

Eutelsat 16A (16° E)
TP. C10 (11,427 GHz, Pol. V, SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK)
ID: TEMA TV 
PID V: 1248 (MPEG-4/HD)
PID A: 1249
PCR PID: 1248
SID: 1226
DIE PMT-PID: 577
Anbieter: tring tv 
Codierung: Nein (FTA)
Bildqualität: 1920x 1080, 16:9, Okay. 3 Mbit/s bitrate: MPEG-stereo 384 Kbit/s

Trotz der Ausstrahlung in HD-Auflösung, die Qualität lässt zu wünschen übrig.

Travel HD in SD getestet mit 52°E
Auf dem Satelliten TürkmenÄlem (52° E) ausgeführt testen Travel Channel HD. Der Kanal offen, aber ziemlich oft unterbrochen, und wenn die Emission erfolgt – das Bild stufenlose. Es scheint für einige sehr frühe Experimente. Im Gegensatz zu den Namen, der Kanal wird in MPEG-2 und SD.
Im Rahmen des Tests sind die Materialien, Video, das einzigartige Orte und Natur, mit Instrumental-Sound.
Bis vor kurzem mit diesem Transponder Gaben interessante Paket der Russischen Kanäle (mehr Informationen), aber die Veröffentlichung wurde abgebrochen. Alarm in Polen nicht so stark, wie die anderen Frequenzen, die mit dem Strahl auf Westeuropa, Zeit für die Zulassung sollten ausreichend sein, eine relativ kleine Antenne mit einem Durchmesser von 90 finden Sie unter.
Technische Parameter:

TurkmenÄlem (52,0° E)
TP. ? (12,226 GHz, Paul. V, SR: 30000, FEC: 2/3; DVB-S2/8PSK)
ID: Service01 
PID V: 1002 (MPEG-2/SD)
PID A: 1003 (AAC)
PCR PID: 1002
LED: 1
DIE PMT-PID: 1001
Anbieter: FFmpeg 
Codierung: Nein

 

ARM1 zeigt den Besuch des Papstes in HD mit 16°E
Die armenische öffentliche Fernsehen ARM1 führt eine spezielle Streaming in High-Definition-anlässlich des Besuchs von Papst Franziskus in Armenien.
In der Zeit vom 24 auf 26 Juni dieses Jahres hat der Heilige Vater besucht G. Echmiadzin, Eriwan, Gjumri und Chor Virap. Es wird alles ausgestrahlt ARM1 in HD Via Satellit Eutelsat 16A (16° E). Während dieses Besuches wird mehr involviert 600 Journalisten. Die Ausstrahlung der Wallfahrt des Heiligen Vaters in Armenien geführt werden wird auf dem Satelliten Eutelsat 16A (16° E) mit tp. F5 auf der Frequenz 12,619 GHz, Pol. (H) (SR: 3750, FEC: 3/4; DVB-S2/8PSK) im Format Video-Kompression MPEG-4/H. 264 und HD-Bildqualität (1080(I)).

Geplante Sendung (nach der Zeit in Polen):
24.06.2016, 9:30-14:00
24.06.2016, 15:00-16:30
25.06.2016, 5:15-7:00
25.06.2016, 7:30-10:30
25.06.2016, 14:45-18:15
26.06.2016, 6:30-10:00
26.06.2016, 13:30-16:30

GinX eSports TV in den Paketen Nova SK Digi-TV und Sat Magio
Der neue Kanal der Thematik e-sport mit dem Titel GinX eSports TV begann regelmäßige Sendungen.
Seit seiner Markteinführung eine neue Station sehen können Sky-Abonnenten UK in Großbritannien, sowie Kunden und Satellitenplattformen Firma Slovak Telekom – Magio Sat und Nova Digi TV SK. In Netzwerken das neue Programm ST GinX eSports TV ersetzte den Sender GinX TV. GinX eSports TV – ein Gemeinschaftsprojekt der Sky UK, ITV und GinX. Die neue Station bietet broadcast-Turnieren von Computerspielen, wie Turner ELEAGUE Tournament, Valve The International Dota 2 und FACE IT eSports Championship Series. Der neue Sender will auf andere Märkte ausgedehnt werden, sammeln bis телеаудиторию 23 Millionen Haushalte und die größte TV-Station, ausgerichtet auf e-sport.
Technische Parameter – GinX eSports TV (Nova SK Digi-TV und Sat Magio):
Intelsat 10-02 (1° W), Frequenz 12,607 GHz, Pol. V, SR 26666, FEC 2/3, DVB-S2/8PSK, CA Nagra MA und Conax
Technische Parameter – GinX eSports TV (Sky UK):
Astra 2E (28,2° E), Frequenz 11,836 GHz, Pol. (H), SR 27500, FEC 5/6, DVB-S/QPSK, CA Videoguard

4U Iranian TV wieder wird getestet 52E
Auf dem Satelliten TurkmenAlem52E/MonacoSat in Betrieb genommen wurde der neue Multiplex.
In die neue broadcast-Plattform ist bisher das einzige Programm – Test der iranischen U 4U Iranian TV. Kanal 4U Iranian TV wurde auf Position 52°E vor ein paar Monaten, wie SCPC-Kanal. Jetzt kehrt das Testprogramm auf dieser Satellit im Rahmen des MCPC-Plattformen.
Technische Parameter – 4U Iranian TV:
TurkmenAlem/MonacoSat (52° E), Frequenz 12,341 GHz, Pol. V, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S/QPSK, FTA
Multiplex-Werke in West-Balken, auf die gleiche Weise, wie Transponder mit туркменскими-TV, Daher,für den Empfang wird genug Antennen mit einem Durchmesser von etwa 60 Zentimeter.

Opera Media Group startet in Europa 3 Kanal FTA
Bald in Europa zu sehen sein wird, neue Sender Operaone, Operatwo und Operathree.
Dieser Test der Karte Stationen gab es auf dem Satelliten Eutelsat Hot Bird 13B (13° E) in SD als auch auf Eutelsat 7B (7° E) in HD-Qualität. Distributeur neuer Kanäle ist медиакорпорация Opera Media Group, das noch keine Details über Ihre Pläne. Bemerkenswert ist, dass die Kanäle Operaone, Operatwo und Operathree bereits von Anfang an werden Live in High-Definition-Format, aber die Sendung zugreifen wird können nur vom Satelliten Eutelsat 7B (7° E) in Luce Europa B, Welches, Leider, Bypässe Polen (in vielen teilen des Landes auch kein Signal an der Antenne 120cm). Das Angebot der neuen TV-Netzwerk richtet sich an Musik-und Unterhaltungsprogramm. Wahrscheinlich, es werden die folgenden Kanäle in Farsi, aber die angesprochenen nicht nur für die Zuschauer, sprechen diese Sprache.
Technische Parameter:

EUTELSAT Hot Bird 13 b (13° E)
TP. 153 (11,565 GHz, Pol. (H), SR: 27500, FEC: 3/4; DVB-S/QPSK)
Anbieter: BHS 
OperaOne (8041/-/8041/804/8040; MPEG-2/SD; FTA)
OperaTwo (8051/-/8051/805/8050; MPEG-2/SD; FTA)
OperaThree (8061/-/8061/806/8060; MPEG-2/SD; FTA)
Technische Parameter in HD:
Eutelsat 7 b (7° E)
TP. C5 (11,304 GHz, Pol. (H), SR: 29700, FEC: 2/3; DVB-S2/8PSK) - Strahl Europe B

Khrunichev Zentrum: Entwurf “Protonen” geändert Ausnahmen für Unfälle
Bauliche Veränderungen vorgenommen, um die Lenkung Motor der Dritten Stufe der Trägerraketen “Proton-M” um zu vermeiden, erhöhten вибронагрузок und die anschließende Zerstörung, sagte der Generaldirektor der staatlichen kosmischen Chrunitschew-Zentrums eines namens Andrey Kalinovsky.
Änderungen in der Konstruktion mussten Sie nach dem Unfall “Proton-M” mit dem mexikanischen Begleiter Kommunikation MexSat-1, kam 16 МАЯ 2015 Jahr. Die Dritte Stufe Medium, Booster-Einheit und der Raumsonde vollständig verbrannt in der Atmosphäre.
“Alle Aktivitäten auf den heutigen Tag umgesetzt werden. Geändert wurde Spannsatz turbopumpenanordnung (TNA), änderungen an dem Aufbau der Welle. Ich kann sagen, dass auf allen Motoren eine zusätzliche Telematik-Instrument, das bewiesen die Wirksamkeit der durchgeführten Verbesserungen. Erschütterung in diesem Knoten zeitweise gesunken”, — es hat festgesetzt.Nach den Ergebnissen der Untersuchung des Unfalls mit MexSat-1 die Staatliche Kommission kam zu dem Schluss, dass die Ursache des nichtstandardisierten Abschluss des Fluges der Rakete “Proton-M” war der Ausfall der Rudermaschine der Dritten Stufe aufgrund der höheren вибронагрузок, durch die Zunahme der Unwucht des Rotors turbopumpenanordnung, verbunden mit einer Verschlechterung der Eigenschaften des Materials unter der Einwirkung von hohen Temperaturen und unvollkommenen System Balancing.Auch in der Erklärung der Kommission erwähnt, dass Fehler konstruktiv ist.

Nachrichten Ntv Plus
Mit 1 Juli 2016 des Jahres verändert sich die Zusammensetzung des Pakets «Basis West»
(C) 1 Juli 2016 Jahres-Abonnenten NTV-PLUS, signiert auf dem Basis-Paket «Basis West», zusätzlich erhalten Sie Zugriff auf fünf киноканалам.
Unter den Filmkanälen, die verfügbar sind in der Basisversion ein Abonnement für die Dienste von NTV-PLUS, – «Comedy TV», «Mnogoseriynoye Tv», «MGM HD», «AMEDIA», «Indien TV». Insgesamt hat das Paket «Basis West» mit 1 Juli wird auch bis 20 TV-Kanäle mit interessanten und abwechslungsreichen Filmen und TV-Serien.

Sie können auch mögen ...